BIM-Kongress am 25. November 2016

Zusammen mit dem Bauindustrieverband Hessen-Thüringen e. V., dem Verband baugewerblicher Unternehmer Thüringen e. V. und der Architektenkammer Thüringen veranstaltet die Ingenieurkammer Thüringen am Freitag, den 25. November 2016, einen BIM-Kongress. Neben Vorträgen zum Stufenplan Digitales Planen und Bauen – Einführung moderner, IT-gestützter Prozesse und Technologien bei Planung, Bau und Betrieb von Bauwerken – sowie zu vertragsrechtlichen Umsetzungen im Umgang mit BIM beinhaltet das Veranstaltungsprogramm auch Präsentationen zu Anwendung und Forschung. Der Ablauf ist so gestaltet, dass Zeit und Raum für…

Business Talk: Wirtschaft 4.0 – Zeit & Geld sparen mit den eServices

Datum: 08.11.2016, Startzeit: 17:30 Uhr Veranstaltungsort Technische Universität Ilmenau Ernst-Abbe-Zentrum, Raum 1337 98693 Ilmenau Hochparterre Thema Wirtschaft 4.0 – Zeit & Geld sparen mit den eServices Impulsvortrag Beatrice Ströhl (Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt) Andrea Mayland (Teamleiterin Arbeitgeberservice) Podiumsgespräch Beatrice Ströhl (Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt) Carsten Stein (Geschäftsführer Schulz-Fördersysteme GmbH) Prof. Dr. Berthold Bley (Solar-Dorf Kettmanshausen e.V.) Vertreter der Technischen Universität Ilmenau Dr. Mauricio Matthesius (Leiter des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0) Moderation Irena…

Wirtschaft 4.0 – Digitale Sensorik und Vernetzung sowie smarte Datenanalysen und zukünftige Geschäftsmodelle

Die Digitalisierung begleitet uns seit Jahrzehnten im Bereich der Industrie wie der Unterhaltungselektronik. Neu ist allerdings, dass sie in jüngster Zeit immer mehr unser alltägliches Leben erobert. Deshalb entstehen völlig neue Geschäftsmodelle durch die Entwicklung neuer, digitaler Sensoren und Sensornetzwerke sowie der systematischen Analyse der damit generierten Datenfluten („Smart Data“) – die Wirtschaft 4.0 als Chance für unsere Unternehmen! Hierzu veranstaltet das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V. (TITK) am 6. Dezember 2016 eine Tagung in Rudolstadt. Informationen zu…

Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL 2016

Die Digitalisierung der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert. Laut Wirtschaftsindex DIGITAL, den TNS Infratest und das ZEW im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im „Monitoring Report Wirtschaft DIGITAL 2016“ heute veröffentlicht haben, erreicht Deutschland beim Digitalisierungsgrad seiner gewerblichen Wirtschaft jetzt 55 von 100 möglichen Indexpunkten. Dies ist ein Anstieg gegenüber Vorjahr um sechs Punkte. Die Prognose der befragten Unternehmen sieht Deutschland in fünf Jahren bei einem Wert von 58 Punkten liegen.…