13. Erfurter Businesslounge im Panoramasaal der Messe Erfurt

Die Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen laden im Rahmen der Gründermesse Ignition am 07.03.2017 ab 18.30 Uhr zu einer großen Netzwerkveranstaltung mit Podiumsdiskussion ein. Zur Frage „Wie sicher ist der Fortschritt? – Digitalisierung vs. Unternehmenssicherheit“ diskutieren Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Sven Jänchen von Telekom Deutschland, Autor, Wissenschaftler und Unternehmer Prof. Dr. André Döring sowie Vorstandsvorsitzender der KeyWeb AG Frank Nowag. Nachdem Minister Tiefensee die Verleihung des Goldenen Thüringer Löwen vorgenommen hat, beginnt der informelle Teil des Netzwerkabends mit Zeit und Raum für Ihre…

3. Thüringer Gründermesse Ignition

Am 7. Und 8. März findet bereits zum dritten Mal die Ignition (deutsch: Zündung), die größte Thüringer Gründermesse, auf der Messe Erfurt statt. An zwei Tagen präsentieren Institutionen und private Initiativen ihre Angebote zur Unterstützung auf dem Weg in die Selbständigkeit. Insgesamt über 10 Gründungsprojekte stellen sich teilweise erstmalig ihrem Publikum und inspirieren mit ihren Ideen und ihrem Mut. In über 20 Vorträgen gibt es Impulse zu allen Themen des Unternehmertums und Erfahrungsberichte über Erfolg und Lernkurven. Tickets und weitere…

SmartHome – Vom Luxusspielzeug zur gesellschaftlichen Notwendigkeit

Mit einem gut besuchten Fachforum „Smart Home – Vom Luxusspielzeug zur gesellschaftlichen Notwendigkeit“ vermittelte das Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 am 17. Februar 2017 einen Überblick über den Stand der Technik und Einsatzmöglichkeiten der neuesten Generation von Gebäudeleitsystemen. Smart Home ist einer der aktuellen Trends. War intelligente Gebäudetechnik bisher nur etwas für die Nische Luxus-Neubau, erlauben neue Technologien die Nachrüstung im Bestand. Basislösungen kann der Nutzer individuell an seine Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Hierzu referierte G. Ohland von dem Smart Home Initiative…

Mitteldeutsche Handwerksmesse

Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 präsentierte sich drei Tage lang auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse in Leipzig. Zahlreiche neue Kontakte wurden geknüpft, u.a. zum “Kompetenzzentrum Digitales Handwerk Schaufenster Ost“ aus Dresden.