BMWi-Roadshow – von der Idee zum Markterfolg

Welche Förderprogramme kommen für mich in Frage und an wen kann ich mich wenden? Antworten bietet die bundesweite Veranstaltungsreihe „Von der Idee zum Markterfolg – Innovationsprogramme für den Mittelstand“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Seit Oktober 2015 stellt das BMWi in Kooperation mit regionalen Partnern die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten vor. Im Mittelpunkt der kostenlosen Veranstaltungen stehen die vier Programmfamilien, die – entlang des Innovationszyklus – Unternehmen „Von der Idee bis zum Markterfolg“ begleiten.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an „Hightech“-Existenzgründer und -gründerinnen, mittelständische innovative Unternehmen aller Branchen sowie Interessenten aus Wissenschaft, Forschung und Hochschulen.

Egal ob Start-up oder etabliertes Unternehmen, ob IT-Unternehmen oder Maschinenbauer, ob frühe Forschungsphase oder Entwicklung zur Marktreife: Jedes KMU – gleich welcher Branche oder in welchem Stadium der Innovationsentwicklung – findet die Unterstützung, die es braucht. Dafür bietet das BMWi passgenaue Förderprogramme, die auf unterschiedliche Bedürfnisse und Herausforderungen zugeschnitten sind – einfach, schnell und unbürokratisch.

Welche Programme passen zu mir und wer hilft weiter? Hier bieten die Veranstaltungen genug Raum, um mit Fachexpertinnen und -experten über Erfahrungen und Praxisbeispiele zu sprechen und zu diskutieren.

Die nächste Veranstaltung  findet am 22. April 2016 in der IHK Südthüringen in Suhl statt.

 

Termin: 22.04.2016  – 22.04.2016; 13:00  – 16:00

Ort: Industrie- und Handelskammer Südthüringen, Bahnhofstraße 4-8, 98527 Suhl

Zielgruppe: Existenzgründer, Fach- und Führungskräfte, Unternehmen

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Den Veranstaltungsflyer erhalten sie hier zum Download. Gerne können Sie sich über nachfolgenden Link anmelden: http://bit.ly/1Sg0uKZ.