Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

BIM-Frühstück | Digitales Aufmaß mit 3D-Laserscanner – Messen – Visualisieren – Planen

22. Mai 2019, 9:00 - 11:00

kostenlos

Bei schwierigen Konturen, gekrümmten Flächen oder schiefen Wänden wird das Aufmaß schon mal zur Tortur. Heutzutage können Aufmaße digital erfasst, grafisch dargestellt und konstruktiv weiterverarbeitet werden. Neben dem Faktor Zeit bringen digitale Aufmaße viele weitere Vorteile mit sich. Unterschiedliche Messwerkzeuge verfügen mittlerweile über diverse Anbindungsmöglichkeiten an Smartphones, Tablets und natürlich PC´s. Die generierten Messdaten werden direkt zur Weiterverarbeitung an die Endgeräte übermittelt, beziehungsweise können später von verschiedenen Gewerken genutzt werden.

Programm:

– Baustellenaufmaß am Beispiel Leica Disto / Builder

– 3D-Planungssoftware  Aufmaß – Eingaben – Ergebnisse

– D-Ref  / Planungsstände vergleichen

– Import – Export  IFC Modelle, Erfahrungen

Kai Klippstein – Dietrich’s AG, Büro Unstrut-Hainich

 Das erwartet Sie:

– Kompakter Übersichtsvortrag zum Prozess „Digitales Aufmaß“

– Live Präsentation eines Lasermesssystems zur Gebäudevermessung

– Datenübertragung und Darstellung in der zugehörigen CAD-Software

– Aktiver Austausch mit Experten und Nutzern aus der Praxis und unter Kollegen

Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0, die Ingenieurkammer Thüringen und die Handwerkskammer Erfurt möchten Sie zu dieser kostenfreien Infoveranstaltung recht herzlich einladen.
Bitte melden Sie sich bis 20.Mai 2019 an:

Details

Datum:
22. Mai 2019
Zeit:
9:00 - 11:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Aus- und Fortbildungszentrum des Baugewerbes Gotha e.V.
Mühlhäuser Str. 3a
Gotha, Thüringen 99867 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.abz-bau-gotha.eu

Veranstalter

Team Wirtschaft 4.0
Telefon:
036155467540
E-Mail:
wirtschaft@thueringen40.de
Webseite:
www.thueringen40.de