Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Digitalisierung im Mittelstand – Beispiele aus der Praxis

21. Mai 2019, 14:00 - 17:00

kostenlos

Gerade kleinere Unternehmen stehen bei der Vielzahl von neuen Technologiebegriffen, Anwendungen und Anforderungen vor einem komplexen Digitalisierungsdschungel. Bevor Prozesse und Geschäftsbereiche digitalisiert werden können, müssen diese erst konkret definiert werden und nicht selten werden dabei auch klassische Abläufe im Unternehmen hinterfragt. Erst dann kann mit dem schrittweisen Aufbau digitaler Prozesse unter Verwendung von unterschiedlichsten Technologien begonnen werden.

Die Best-Practice-Veranstaltung richtet sich an kleine Dienstleistungsunternehmen, welche heute noch vor den Herausforderungen der Digitalisierung stehen. Wir wollen anhand von konkreten Beispielen aus der Praxis Mut machen, sich der Digitalisierung zu nähern und Teile davon auch im eigenen Unternehmen umzusetzen. Wir zeigen Ihnen ERP-Lösungen, die in allen Bereichen des Unternehmens unterstützende Funktionen ausführen, die Transparenz erhöhen, verlässliche Echtzeitdaten liefern und somit Prozesse straffen, den Arbeitsalltag vereinfachen und Kosten einsparen.

  • Vorstellung eines typischen klein- und mittelständischen Unternehmens mit seinen Herausforderungen der Digitalisierung
  • Beschreibung des IST-Zustands der Unternehmensprozesse
  • Beschreibung der Herangehensweise zur Umsetzung einer Digitalstrategie
  • Lösungsansätze / Praxisbeispiele
  • Vorstellung von Förderprogrammen für die Umsetzung von Digitalisierungslösungen in Unternehmen

Bitte melden Sie sich zu dieser kostenfreien Infoveranstaltung bis 20.Mai 2019 an:

Details

Datum:
21. Mai 2019
Zeit:
14:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

Berufsbildungszentrum der HWK Erfurt
Alachaer Chaussee 10
Erfurt, Thüringen 99092
+ Google Karte

Veranstalter

Team Wirtschaft 4.0
Telefon:
036155467540
E-Mail:
wirtschaft@thueringen40.de
Webseite:
www.thueringen40.de