Umfrage zum Stand der Auto-ID-Techniken in KMU

Strichcode, Matrixcode oder RFID sind Möglichkeiten, Objekte automatisch zu identifizieren.

Die Modellfabrik Vernetzung des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Ilmenau ermittelt aktuell in einer Kurzumfrage die Relevanz solcher Auto-ID-Techniken für den Mittelstand in Thüringen mit dem Ziel, die Relevanz der Auto-ID-Techniken für KMU zu ermitteln, um dadurch Unterstützungsmöglichkeiten entwickeln zu können. Unter dem Begriff Auto-ID werden Techniken zur Identifizierung, Datenerfassung, Datenerhebung und Datenübertragung zusammengefasst. Beispiele hierfür sind Strichcode, Matrixcode und RFID. Sie werden zur automatischen Identifizierung von Objekten eingesetzt.

Auf Basis der Ergebnisse der Umfrage werden anschließend kostenfreie Veranstaltungen in Form von Vortragsveranstaltungen, Workshops oder Stammtischen erstellt.

Nehmen Sie an der Umfrage teil und unterstützen Sie die Arbeit des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Ilmenau für eine zielgerichtete Unterstützungstätigkeit.

Zur Umfrage