“Wie fit ist mein Unternehmen für die Digitalisierung?“

Ihr individueller Selbst-Check zur Digitalisierung zeigt es Ihnen

Der Weg in die Digitalisierung ist für jedes Unternehmen individuell zu betrachten. Dabei ist zu prüfen, für welche Aspekte die Digitalisierung der Prozesse den größten Geschäftserfolg versprechen. Hierfür kann es kein Patentrezept geben. Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 hat zur Analyse Ihrer Unternehmensprozesse den Selbst-Check zur “Digitalisierung im eigenen Unternehmen“ entwickelt. Mit Hilfe dieses Instruments können Digitalisierungspotentiale aufgedeckt und im Rahmen einer professionellen Beratung wertvolle Tipps und Impulse zu lohnenswerten Maßnahmen vermittelt werden.

Mit Hilfe des Selbst-Checks erhält jedes KMU die Möglichkeit, seinen momentanen Stand zur Digitalisierung selbst einzuschätzen. Ausgehend von der Motivation, den Schritt in die Digitalisierung zu gehen, erfolgt eine Betrachtung bezogen auf unternehmerische Prozesse wie Einkauf, Produktion, Marketing, Personal und Vertrieb. Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 wertet die Selbsteinschätzung gemeinsam mit dem jeweiligen KMU aus und liefert Hinweise und konkrete Vorschläge, in welchen unternehmerischen Prozessen die Digitalisierung zur einer Erhöhung des Geschäftserfolgs beitragen kann.

Die Digitalisierung hält Lösungen für jeden Unternehmensbereich vor. Im Einzelfall ist jedoch stets zu prüfen, welche Maßnahmen für den Betrieb tatsächlich nützlich sind.

Das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 analysiert Ihre Unternehmensprozesse und zeigt Ihnen Digitalisierungs-Potentiale auf. Sie bekommen eine professionelle Auswertung mit wertvollen Tipps und Impulsen zu lohnenswerten Maßnahmen. Einfach. Schnell. Kompetent. Kostenfrei!

 

Füllen Sie gleich jetzt Ihren Fragebogen aus!

Download: Selbst-Check „Digitalisierung im eigenen Unternehmen“

 

Sie haben Fragen zum Selbst-Check?

Rufen Sie uns an: 0361 / 55 46 75-40

oder schreiben Sie uns: wirtschaft@thueringen40.de